Nach Räumung von „Mora Risa“ in Leipzig-Paunsdorf: Mehr Platz für Wagenplätze – Stadt muss…

Leipzig: Nach Räumung von „Mora Riesa“ in Leipzig-Paunsdorf: Mehr Platz für Wagenplätze – Stadt muss Möglichkeiten schaffen

„Am heutigen 09. Dezember 2015 wurde der am Samstag spontan entstandene Wagenplatz „Mora Risa“ in der Riesaer Straße geräumt. Obwohl der Pächter, der SV Fortuna 02, sich durchaus offen für die perspektivische Nutzung des ungenutzten Geländes durch „Mora Risa“ zeigte, erzeugte die Stadt Leipzig derartigen Druck, dass die Räumung durch die Polizei in den frühen Morgenstunden vollzogen wurde. Dazu Juliane Nagel, Stadträtin in Leipzig und heute vor Ort bei der Räumung: … .“

http://jule.linxxnet.de/index.php/2015/12/nach-raeumung-von-mora-risa-in-leipzig-paunsdorf-mehr-platz-fuer-wagenplaetze-stadt-muss-moeglichkeiten-schaffen/#more-16947

www.leipzig-stadtfueralle.de/2015/12/09/nach-raeumung-von-mora-risa-in-leipzig-paunsdorf-mehr-platz-fuer-wagenplaetze-stadt-muss/" data-title="Nach Räumung von „Mora Risa“ in Leipzig-Paunsdorf: Mehr Platz für Wagenplätze – Stadt muss…" data-twitter-via="sfa_leipzig" data-rssfeed="http://www.leipzig-stadtfueralle.de/feed/rss/" data-buttonsize="small" data-timestamp="1449687845" data-services='["facebook", "twitter", "googleplus", "printer", "info"]' data-backend-url='http://www.leipzig-stadtfueralle.de/wp-content/plugins/shariff/backend/index.php'>

Ein Gedanke zu „Nach Räumung von „Mora Risa“ in Leipzig-Paunsdorf: Mehr Platz für Wagenplätze – Stadt muss…

Kommentare sind geschlossen.